Blog

Foto: Red Adair Co. Inc.

Wann sollte es eine professionelle Filmproduktion sein?

Billige Profis, teure Amateure? Das Ziel der Filmproduktion bestimmt die Wahl der Auftragnehmer. Amateure machen den Job manchmal für (fast) umsonst. Ein anderes Mal können sie sehr teuer werden.

Red Adair bekämpfte brennende Ölquellen mit Dynamit. Der Mann wurde gerufen, wenn kein anderer mehr helfen konnte. So wurde er zum berühmtesten Feuerwehrmann der Welt. Red Adair, bürgerlich Paul Neal Adair, war sich seines Wertes durchaus bewusst. Er verlangte Honorare von bis zu einer Millionen Dollar – pro Tag. Dafür riskierte er immer wieder Leben und Gesundheit.

Für seine Aufraggeber war es am Ende immer noch die preiswerteste Lösung. Denn Red Adair blies mit seinen Dynamitsprengungen die Höllenfeuer wirklich aus. „If you think it’s expensive to hire a professional to do the job“, sagte er, „wait until you hire an amateur.“ Sein Spruch zum Preis von Profis behält seine Gültigkeit – weit über die Branche der Feuerbekämpfer hinaus.

„If you think it’s expensive to hire a professional to do the job, wait until you hire an amateur.“

Paul Neal Adair

Nach ein paar Minuten viral

In einem Unternehmen kann es auch auf andere Weise brennen. Vielleicht ist das Image durch Kommunikationsfehler angekratzt. Oder Unternehmen und Produkte sind nicht bekannt genug. So verbrennt Kapital, vielleicht gute Mitarbeiter und die Zukunft des Unternehmens. Hier zu retten, bedarf es ebenfalls eines Profis. Amateure können teuer werden, weil die Gefahr besteht, dass irgendwo in der Produktion ein Fehler gemacht wird. Dann verpufft die Kampagne oder geht vielleicht sogar nach hinten los.

Es gibt Videos, die mit einem Smartphone in ein paar Minuten gedreht sind und sich viral ausbreiten, weil sie authentisch sind, witzig, von Spontanität leben. User Generated Content ist echt und unmittelbar. Diese Formate sind großartig und kosten nichts.

 

Fan-Video falsche Reaktion

Anders sieht es allerdings aus, wenn eine Wertigkeit oder sogar Hochpreisfaszination vermittelt werden soll, wenn komplizierte Produkte beispielsweise als Native Video Ad visuell verständlich und mit dem heute technisch Möglichen erklärt werden sollen. Oder wenn, wie oben erwähnt, Krisenkommunikation betrieben werden muss. Nach dem Manipulationsskandal bei Volkswagen hätte ein Fanvideo, sei es noch so viral, wohl er Öl auf das Feuer bedeutet..

Die professionelle Produktion von Werbefilmen, Native Video Ads und Content Marketing mit Videos ist Teil einer gesamten Kommunikationsstrategie. Aus dem Kommunikationsziel wird ein Konzept kreiert, ein Treatment und dann ein Drehplan. Wenn die Produktion des Films beginnt, ist der wichtigste Teil schon vollendet, der Film im Kopf des Produzenten fast fertig. Der Rest ist professionelle Umsetzung, bei der die Filmproduktion zeitlich und von den Produktionskosten her das Optimum für den individuellen Auftrag auslotet.

About The Author

Vlasta Erman
Vlasta Erman ist für Marketing, Vertrieb und Projektleitung bei VORSATZ.MEDIA verantwortlich.
LET'S GO

DAS KÖNNEN WIR TUN

Sie wollen eine Konsultation zu Ihrem Videoprojekt? Wir sind für Sie da und hören zu. Individuell geben wir Ihnen die Informationen, die Sie brauchen. Ohne Verpflichtungen für Sie. Testen Sie VORSATZ.MEDIA jetzt.

VORSATZ.MEDIA Grunewaldstraße 92, 10823 Berlin, Germany

Studio: Kreuzbergstraße 28, 10965 Berlin